Standort Königs-Wusterhausen

Stationäre Anlagen
  • Recycling/Entsorgung von mineralischen Abfallstoffen
    • Kraftwerksnebenprodukte
    • Straßenaufbruch
    • Bauschutt
    • Bodenaushub
    • Klärschlämme
    • Abfälle aus Biomassekraftwerken wie Rost- und Kesselaschen Filterstäube

 

Mobile Anlagen
  • Onsite-Produktion von Bodenersatzstoffen
    (Rekultivierung von Deponie- und Industriebrachen)
  • Brech- und Klassieranlagen

 

Fahrzeuge
  • Muldenkipper mit einem Ladevolumen von bis zu 50 m³
  • Silofahrzeuge ADR, mit einem Volumen von bis zu 66 m³
  • Abroll- und Absetzcontainerfahrzeuge für unsere Container in den Größen 10m³ – 40m³

 

Dienstleistungen
  • Beratung
  • Logistikkonzepte
  • Entsorgungskonzepte
  • Genehmigungsverfahren
  • Abwicklung
  • Umschlag und Lagerung

 

Rechtliche Grundlagen
  • Entsorgungfachbetrieb gem. § 52 KrW-/AbfG
  • Transportgenehmigung für den grenzüberschreitenden gewerblichen Güterkraftverkehr Lizenz Nr. D / 2613 / BB
  • Einsammeln und Befördern von Abfällen §§ 49, 51 KrW-/AbfG
  • Vermittlergenehmigung gem. § 50 KrW-/AbfG

 

Verkehrsanbindung
  • Straße
  • Binnenschiff
  • Schiene

 

Adresse

remineral Entsorgung & Logistik GmbH
Hafenstraße 18
15711 Königs-Wusterhausen

Telefon: +49 (0) 3375 21424-0
Telefax: +49 (0) 3375 21424-10

25 Jahre remineral

remineral
Unternehmensbroschüre


Die Grünen Engel


 
EfB Zertifikate
und weitere Downloads